top of page
Würstchenherstellung.jpeg

IFS-Audit

IFS-Standards sind weltweit anerkannte Lebensmittel- und Produktstandards für Lebensmittelsicherheit.

Sie sollen sicherstellen, dass zertifizierte Unternehmen ein gesetzeskonformes Produkt produzieren, welches den Kundenanforderungen entspricht. Durch IFS-Standards soll das Unternehmen stetig an der Prozessverbesserung arbeiten.

Die Zertifizierung nach den IFS-Standards obliegt den hierfür akkreditierten Prüfhäusern.

Die Food Safety Senior Experts: bereiten Sie auf die Zertifizierungsaudits vor egal ob Erstaudit, Nachaudit oder Überwachungsaudit. Oder wir unterstützen Sie bei Ihren internen Audits und Lieferantenaudits entsprechend der Standardanforderungen.

Was ist ein IFS-Audit?

Bedienpanel.jpeg

Der Hauptverband des deutschen Einzelhandels (HDE) hat gemeinsam mit Vertretern des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) den International Featured Standards Food (IFS Food) und weitere IFS-Standards entwickelt.

Ein Audit hierzu nutzt die Checklisten, die den jeweiligen Standards zugrunde liegen und prüft den Erfüllungsgrad, bzw. die Konformität Ihres Managementsystems für Lebensmittelsicherheit und Ihrer Guten Hygienepraxis.

Es werden Abläufe geprüft, Gespräche mit Mitarbeitenden geführt, Unterlagen kontrolliert und Nachweise eingesehen, um festzustellen, inwieweit Ihr Unternehmen dem Standard entsprechend aufgestellt ist.

Das Auditergebnis unterstützt ihre QM-Abteilung bei der Vorbereitung von Zertifizierungsaudits nach IFS-Standards oder bei der Lieferantenbewertung.

Wie läuft ein IFS-Audit ab?

Für ein IFS-Audit wird eine auf den Standardanforderungen basierende Checkliste genutzt mit Kriterien zur Lebensmittelsicherheit.

 

Am Audittag stimmt der IFS-Auditor im Rahmen der Eröffnungsbesprechung mit Ihnen den Auditplan für das IFS-Audit ab.

Das Audit soll Ihr Unternehmen auf Konformität mit den Standardanforderungen prüfen. Hierzu nutzen wir verschiedene Methoden und Techniken, z.B. die teilnehmende Beobachtung.

Wir prüfen Dokumente und Aufzeichnungen und führen Interviews mit Beschäftigten. Wir nehmen Einsicht in Kundenkorrespondenz oder vertragliche Vereinbarungen mit Lieferanten und kontrollieren Ihre Laborberichte oder Ihren Maßnahmenplan. Zu allen Punkten auf der IFS-Audit-Checkliste suchen wir Belege und Nachweise. 

Im Abschlussgespräch besprechen wir, was wir innerhalb des IFS-Audits festgestellt haben.

 

Der nachfolgende Auditbericht beinhaltet alle Auditfeststellungen. Er listet Nichtkonformitäten in Bezug auf den IFS-Standard auf. Wenn die Schlussfolgerungen des Audits die Notwendigkeit von Vorbeugungs- und Verbesserungsmaßnahmen aufzeigt, erhalten Sie den Auftrag, Lösungen vorzuschlagen und nach Abstimmung mit dem Auditor, der Auditorin fristgerecht umzusetzen.

 

Bei Audits, die Sie für Ihre eigene Information und Unterstützung anfordern, können wir den IFS-Auditbericht mit Umsetzungsempfehlungen ergänzen oder erarbeiten diese mit Ihnen und Ihrem Team gemeinsam.

 

Wir machen Sie fit für das Zertifizierung- oder Überwachungssaudit nach IFS oder unterstützen Sie bei der Qualifizierung Ihrer Lieferanten.

Fotolia_8234985_XS.jpg

Die Vorteile eines IFS-Audits

Audit_BRC.jpg

Ein Audit nach den Anforderungen des IFS-Standards, den Sie im Rahmen einer Zertifizierungsprüfung bestehen müssen, bereitet Sie bestmöglich auf die Zertifizierung oder das Überwachungsaudit vor.

Unsere Auditoren und Auditorinnen schauen vielleicht sogar noch genauer hin, damit nichts übersehen wird und keine Nichtkonformität unentdeckt bleibt, die Sie im Zertifizierungsaudit den Kopf kosten würde.

Neben umfangreichem Input zur Weiterentwicklung Ihres Systems erhalten Sie auch Hinweise auf Unstimmigkeiten, die in Zukunft zu Fehlern führen könnten.  Tipps von erfahrenen Experten in Form der Auditoren, zeigen Ihnen mögliche bessere Lösungen auf oder weisen auf Einsparpotenziale hin.

Sie haben das letzte IFS-Audit zur Zertifizierung nicht bestanden?

Ein regelmäßiges Internes Audit ist verpflichtende Verifizierungsanforderung des Zertifizierungsstandards. Dabei zeigt unsere Erfahrung, dass ein IFS-Audit sehr viel mehr Nutzen hat, wenn es von dritter Seite durchgeführt wird.

Haben Sie Interesse? Oder Fragen?

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Ihre Dr. Andrea Dreusch

CPM Unternehmensberatung Lebensmittelsicherheit

Food Safety Senior Experts

Dr. Andrea B. Dreusch

Grünwettersbacher Str. 12

76228 Karlsruhe

info@cp-management.de

Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht!

bottom of page